Letztes Update am Do, 26.07.2018 07:28

DPA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Wirtschaftskrise

Hyperinflation: Venezuela streicht fünf Nullen aus der Währung

Zuletzt prognostizierte der Internationale Währungsfonds (IWF) für das laufende Jahr eine Inflationsrate von einer Million Prozent.

© ReutersNicolas Maduro schraubt an den Nullen bei der Währung.



Caracas – Angesicht der galoppierenden Inflation in Venezuela will die sozialistische Regierung fünf Nullen aus der Landeswährung streichen. Zudem soll der Bolívar künftig an die neue Kryptowährung Petro gekoppelt sein, sagte Präsident Nicolás Maduro am Mittwoch (Ortszeit). Derzeit kostet ein US-Dollar etwa 3,5 Millionen Bolívar.

Das ölreichste Land der Welt steckt seit Jahren in einer schweren Wirtschaftskrise. Wegen Korruption und Misswirtschaft verfügt Venezuela kaum noch über Devisen, um Lebensmittel, Medikamente oder Dinge des täglichen Bedarfs zu importieren.

Zuletzt prognostizierte der Internationale Währungsfonds (IWF) für das laufende Jahr eine Inflationsrate von einer Million Prozent. Außerdem könnte die Wirtschaftsleistung um 18 Prozent einbrechen. Die venezolanische Zentralbank veröffentlicht bereits seit Jahren keine Daten zu Teuerungsrate und Konjunktur mehr.

Die Streichung der Nullen aus der Währung ist freilich kein adäquates Mittel, um die Inflation zu bremsen. Präsident Maduro räumte ein, dass das auf die Ölindustrie ausgerichtete Wirtschaftsmodell ausgedient habe. Das Land müsse vielmehr seine Wirtschaft auf eine breitere Basis stellen und wieder mehr Produkte selbst produzieren, sagte er am Mittwoch. (dpa)


Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Löhne
Löhne

Metaller-KV: Keine Einigung, Gewerkschaft will Druck verstärken

Während die Gewerkschaft fünf Prozent mehr Lohn und Gehalt fordert, liege das Gegenangebot der Arbeitgeber für Lohn- und Gehaltserhöhungen bei mageren 2,02 P ...

Gipfel in Brüssel
Gipfel in Brüssel

EU-Asien-Gipfel als Zeichen gegen Trump und für „fairen Freihandel“

Die EU will gemeinsam mit China, Russland, Japan, Australien und weiteren asiatischen Staaten ein Gegengewicht zum Protektionismus der USA erhalten. Höhepunk ...

Klage
Klage

Systematisch Verkäufer abgeworben: Ebay verklagt Amazon

Ab 2015 haben laut Anklageschrift Dutzende von Amazon-Vertretern Ebay-Konten eröffnet und versucht, über das E-Mail-System für Mitglieder des Internethandels ...

Soziale Netzwerke
Soziale Netzwerke

US-Staatsfonds fordern Ablösung von Zuckerberg als Aufsichtsratschef

Die Chefs der Investmentfonds der Bundesstaaten Illinois, New York, Pennsylvania und Rhode Island erklärten, durch die Einsetzung eines unabhängigen Aufsicht ...

Breakthrough Energy Europe
Breakthrough Energy Europe

Bill Gates und EU legen Fonds für erneuerbare Energien auf

Der Investitionstopf soll Umfang von 100 Millionen Euro haben. Der Fonds soll europäische Unternehmen dabei unterstützen, neue Technologien zu „entwickeln un ...

Weitere Artikel aus der Kategorie »