Letztes Update am Do, 11.10.2018 15:15

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Tirol

Tiwag und IKB erhöhen Preise: Strom wird in Tirol teurer

Ein durchschnittlicher Haushalt in Tirol muss mit Beginn des kommenden Jahres etwa drei Euro mehr pro Monat für Strom ausgeben.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden
Gerold Bergmann • 12.10.2018 06:40
Das ist das Dankeschön der Stromanbieter, nachdem viele Haushalte energiesparende Geräte und Lampen verwenden und somit den Verbrauch verringert haben. Aber der Umsatz muss stimmen, also werden wir teurer, mit welcher Ausrede auch immer.
Walter Gruber • 12.10.2018 04:02
Ein jährlicher Wechsel hält den Strompreis niedrig

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen