Letztes Update am Do, 15.08.2019 18:40

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Sozialversicherung

Krankenkassen erwarten heuer 80 Millionen Defizit

Entgegen den bisherigen Entwicklungen hat sich die Zahl gegenüber der letzten Prognose im Mai nur um drei Millionen verbessert. Hauptverbands-Chef Alexander Biach führt die negativen Zahlen darauf zurück, dass die Spitalskosten trotz Investitionen in den niedergelassenen Bereich steigen.