Meldungen

Anzeigen
Aktuell in Itter
Alle Regionen
11 / 1°C
Wolkig

Videos auf TT Online




Innenpolitik, Außenpolitik, EU und Konflikte


Landespolitik


Frage des Tages

Anzeigen

Lesertrends


Wetter

Aktuell in Tobadill
Alle Regionen
12 / 4°C
Bewölkt
Wir liegen weiterhin im Einflussbereich eines Hochdruckgebietes mit Zentrum über Russland. Eine Störung aus dem Westen beein...

National und International


Standort Tirol


Meldungen


Die aktuelle Ausgabe

Exklusiv

Asylzentrum in Fieberbrunn?

Bürglkopf ist als neues Verteilzentrum für die westlichen Bundesländer im Gespräch. Am Montag beraten Bund und Länder über die weiteren Schritte in der Asylb...

Alle Artikel aus dem Bereich

Meldungen

Style

Ein Haus aus Strohballen

Ende des 19. Jahrhunderts wurden die ersten Häuser aus Stroh in den USA gebaut. Der ökologische Bau- und Dämmstoff wird auch in Tirol genützt, mittlerweile g...

Freizeit

Du sollst Spaß dabei haben

Bei der Innsbrucker Spielemesse stellen zwei Tiroler ihr erstes Spiel vor. Von der Diözese in Auftrag gegeben, entstand ein „himmlisches Spiel“. ...

Alle Artikel aus dem Bereich
Zimmer mit SchuldeinsichtFilm und TV

Zimmer mit Schuldeinsicht

Zeugen der Anklage und der Verteidigung unter einem Dach: Der TV-Film „Das Zeugenhaus“ erzählt von grotesken Gegebenheiten rund um die Nürnberger...

Alle Artikel aus dem Bereich

Foto des Tages


24. November 2014: Russlands Außenminister Sergej Lawrow (r.) schüttelt seinem amerikanischen Kollegen John Kerry die Hand. Die beiden waren anlässlich der Atomverhandlungen mit dem Iran in Wien. Eine Einigung soll es hier doch erst im nächsten Jahr geben.© REUTERS/Ronald Zak

23. November 2014: Bei einer riesigen Almosen-Zeremonie in Bangkok sammeln tausende buddhistische Mönche Spenden. Lebensmittel und Geld sollen an Tempel sowie Soldaten und Polizisten im Süden des Landes gehen.© Reuters/Athit Perawongmetha

22. November 2014: Der 55-jährige Naturschutz-Aktivist Wayne Kublalsingh aus Trinidad am 65. Tag seines Hungerstreiks. Er will durch seine Aktion gegen den Bau einer umstrittenen Autobahn auf der Karibik-Insel protestieren.© Reuters/Andrea da Silva

21. November 2014: Ein gewaltiges Erdloch hat in der russischen Region Perm Anwohnern Angst eingejagt. Die Erde sei plötzlich abgesackt und habe einen Krater von etwa 20 mal 30 Metern hinterlassen, teilte der Zivilschutz mit. Die Erdmassen sackten über einem verlassenen Kalkbergwerk ab. Den Behörden zufolge besteht keine Gefahr für die Anrainer.© EPA/Uralkali Company Press Service

20. November 2014: Vielen gilt er als unreif, andere feiern ihn jedes Jahr: Der Beaujolais nouveau ist da. In Hakone, Japan, wird der Tropfen etwa werbewirksam mit einem Weinbad zelebriert. Japan ist nach Frankreich wichtigster Markt für die Rebsorte. In Beaujeu, Hauptort des Weinbaugebiets nördlich von Lyon, durften die ersten Fässer traditionell am Donnerstag um 0.00 Uhr geöffnet werden.© EPA/Franck Robichon

19. November 2014: Papst Franziskus zeigt sich bei seiner Generalaudienz am Petersplatz inmitten der Gläubigen und versucht ein Kuvert aufzufangen, das ihm aus der Menge zugeworfen wird.© Reuter/Tony Gentile

18. November 2014: Wie jedes Jahr werden die Schwäne aus der Hamburger Alster "eingesammelt" und in ihre Winterquartiere gebracht. Dort werden sie bis zum Frühling gefüttert und versorgt.© Reuters/Fabian Bimmer

17. November 2014: Mit einer Reihe von Gedenkveranstaltungen haben die Tschechen heute den 25. Jahrestag des Beginns der "Samtenen Revolution" von 1989 geehrt. Damals wurde das Ende des kommunistischen Regimes in der damaligen Tschechoslowakei eingeläutet. Die Feierlichkeiten wurden von Protesten gegen den Staatschef Milos Zeman überschattet.© Reuters/David W. Cerny

16. November 2014: Ein Marathon zwischen zwei Kontinenten - tausende Teilnehmer lassen sich auch den 36. Eurasien-Marathon auf der Bosporus-Brücke nicht entgehen. Sie verbindet den europäischen Teil Istanbuls mit dem asiatischen.© EPA

15. November 2014: Nach der spektakulären Landung auf dem Kometen "Tschuri" hat das Mini-Labor "Philae" am frühen Samstagmorgen seine Arbeit eingestellt. Bild zeigt die Oberfläche des Kometen "Tschuri"; links zu sehen ist eines der drei Landebeine von "Philae".© EPA

14. November 2014: Beim internationalen "Chocolate and Sweets Festival" in Warschau gibt es aufwändige Leckereien zu bestaunen. Ein besonderes Schmankerl ist unter anderem dieser Schoko-Bahnhof samt Zuggarnitur.© EPA

13. November 2014: Der größte und der kleinste Mann der Welt haben sich heute in London zum Fotoshooting getroffen. Sultan Kosen (2,51 Meter) aus der Türkei überragt den Nepalesen Chandra Bahadur Dangi (knapp 55 Zentimeter) um fast zwei Meter.© EPA/Arrizabalaga