Arnautovic und Stoke City besiegen Tottenham mit 3:0

Weimann-Club Aston Villa siegte im Abstiegskampf, der FC Burnley steigt fix ab.

Arnautovic (r.) stoppte Tottenham-Star Kane erfolgreich.
© Reuters

Stoke-on-Trent – Stoke City, der Club von ÖFB-Teamspieler Marko Arnautovic , hat am Samstag in der englischen Fußball-Premier-League Tottenham Hotspur mit 3:0 besiegt. Arnautovic war über die komplette Spielzeit im Einsatz und liegt mit seiner Mannschaft nun auf Platz neun.

Aston Villa feierte einen wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt. Der Verein aus Birmingham, bei dem Andreas Weimann auf der Bank saß, setzte sich gegen West Ham zu Hause mit 1:0 durch und liegt als Tabellen-14. bei noch zwei ausstehenden Runden vier Punkte vor dem ersten Abstiegsplatz. Der FC Burnley muss hingegen trotz eines 1:0-Auswärtssieges bei Hull City den Gang in die zweite Liga antreten.

(Schluss) med/tb

APA254 2015-05-09/18:19

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte