coronavirus
Corona-Krise

Mehr Arbeitslose im Lockdown: 570.000 ohne Job oder in Kurzarbeit

Die Arbeitslosigkeit ist im Vergleich zur Vorwoche um 12.521 Personen gestiegen, derzeit sind 437.421 Personen ohne Job. In Kurzarbeit sind 132.984 Menschen.

coronavirus
Corona-Krise

Kurzarbeit für Lockdown modifiziert: „Es muss niemand gekündigt werden"

Am Sonntag sind neue Regeln für die Kurzarbeit präsentiert worden, um Kündigungen infolge des zweiten Lockdowns zu verhindern. Demnach können Mitarbeiter im ...

coronavirus
Arbeitsmarkt

Rund 4000 Arbeitslose mehr im Wochenvergleich

Von den aktuell Betroffenen sind 348.354 arbeitslos und 64.887 in Schulung. Noch gibt es keine belastbaren Zahlen zur dritten Phase der Kurzarbeit.

Arbeitsmarkt

Arbeitsbedingte Unfälle und Erkrankungen kosten 10 Milliarden Euro

Krebs, psychische Erkrankungen sowie Muskel-Skelett-Erkrankungen sind am häufigsten. Die AK fordert mehr Prävention und Arbeitszeitverkürzung.

coronavirus
Pressestunde

Anderl drängt in Corona-Krise auf Maßnahmen gegen Arbeitslosigkeit

Arbeiterkammer-Präsidentin Renate Anderl bekräftigte in der ORF-„Pressestunde" die Forderungen nach Erhöhung des Arbeitslosengeldes, Maskenpausen im Arbeitsl ...