Die britische Premierministerin Theresa May kämpft um ihr Amt.Großbritannien
Großbritannien

Schicksalswoche für Theresa May: Brexit-Debatte im Parlament

Britische Medien hatten am Wochenende berichtet, dass May schon bald von ihrem Kabinett zum Rücktritt gezwungen werden könnte. Bereits zweimal ist ihr mit Br ...

Artikel lesen
Ins Weiße Haus ist nach Abschluss der Russland-Ermittlungen etwas Ruhe eingekehrt.Russland-Affäre
Russland-Affäre

Muellers Russland-Bericht: Trump sieht sich vollständig entlastet

US-Präsident Donald Trump sieht sich in der Russland-Affäre „vollständig entlastet“, die oppositionellen Demokraten sehen dagegen viele offene Fragen: Justiz ...

Der Montag wird unbeständig: Sonne, Wolken, Regen- oder Schneeschauer sind möglich.Wetter
Wetter

Frühling macht Pause: Kalter Wochenstart im Anmarsch

Nach einem traumhaft frühlingshaften Wochenende startet der Montag eher unterkühlt. Erst gegen Ende der Woche macht sich die Sonne wieder breit.

Die Perspektive des Videos lässt vermuten, dass die Wintersportler direkt im Lawinenhang stehen - dem ist nicht der Fall, versichert Thomas Schroll, Geschäftsführer der Nordkettenbahnen.Video
Video

Skifahrer auf Nordkette im Lawinenhang? Video wirft Fragen auf

Ein Video eines Lawinenabganges in der Karrinne auf der Innsbrucker Nordkette sorgt im Internet für Aufsehen. Der Geschäftsführer der Innsbrucker Nordkettenb ...

Seite 1 von

Weitere Meldungen

Meldungen

So schön ist Tirol: Die besten Leserfotos

1 von 229

Pettneu

© Mareike Baumann

Frühling pur natur

© Elisabeth Bernhart

Innsbruck@Night

© Steiner Gerhard

>
Aktuell in Kufstein
Alle Regionen
Schauer

8 / 7°C
Schauer

Politik und Konflikte Mehr

Innenpolitik, Außenpolitik, EU und Konflikte

Die britische Premierministerin Theresa May kämpft um ihr Amt.Großbritannien
Großbritannien

Schicksalswoche für Theresa May: Brexit-Debatte im Parlament

Britische Medien hatten am Wochenende berichtet, dass May schon bald von ihrem Kabinett zum Rücktritt gezwungen werden könnte. Bereits zweimal ist ihr mit Br ...

Ins Weiße Haus ist nach Abschluss der Russland-Ermittlungen etwas Ruhe eingekehrt.Russland-Affäre
Russland-Affäre

Muellers Russland-Bericht: Trump sieht sich vollständig entlastet

US-Präsident Donald Trump sieht sich in der Russland-Affäre „vollständig entlastet“, die oppositionellen Demokraten sehen dagegen viele offene Fragen: Justiz ...

Seite 1 von

Landespolitik

Seite 1 von

Frage des Tages

Videos auf TT Online
Lawinenabgang in der Karrinne auf der Nordkette
24.03.19, 12:30
  • Neueste
  • Meist gesehene
  • Empfohlene
00:22

Lawinenabgang in der Karrinne auf der Nordkette

24.03.19, 12:30
00:38

Kickl für Obergrenze von Asylwerberlöhnen

Da Zivil-und Präsenzdiener auch nicht mehr bekämen, sollen nach Innenminister Kickls (FPÖ) Plänen auch Asylwerber künftig nur noch 1,5 Euro pro Stunde für Hilfsarbeiten erhalten. Von Kanzler Kurz (ÖVP) kommt volle Unterstützung.
23.03.19, 21:36
01:24

Proteste gegen Urheberrechtsreform der EU

Das EU-Parlament will, dass Lieder oder Texte nicht wahllos etwa auf Youtube verwendet werden können, ohne dass der Künstler oder die Autorin dafür bezahlt werden. Die Kritiker befürchten hingegen "Zensur" und gingen in 20 europäischen Städten auf die Straße.
23.03.19, 19:49
02:09

London: Brexit-Gegner machen mobil

Mit dem Aufschub des Brexits sehen die Gegner des Austritts wohl eine letzte Chance: mehr als 3,8 Millionen von ihnen haben für den Verbleib Großbritanniens in der EU im Internet unterschrieben. Am Samstagabend ist eine große Anti-Brexit-Demonstration in London geplant. Cornelia Primosch berichtet.
23.03.19, 12:35
01:39

PK Ergebnisse Bischofskonferenz

22.03.19, 13:38
02:23

Wasser sparen

35 Liter Wasser fließen pro Österreicher täglich im Schnitt durch die Wasserhähne des Haushalts. Einiges davon ungenutzt. Versuchen Sie Wasser zu sparen?
22.03.19, 13:27
03:26

Forum „PFLEGE.fit für die Zukunft“: Bundesministerin Hartinger-Klein zieht positive Bilanz

Bundesministerin Mag. Beate Hartinger-Klein zieht eine positive Bilanz über das Forum „PFLEGE.fit für die Zukunft“, das heute als Auftakt für einen breiten Dialog zum Thema Zukunft der Pflege stattgefunden hat. Neben Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Wissenschaft und Forschung kamen insbesondere jene Menschen zu Wort, die die Stützen des Pflegevorsorgesystems sind – pflegende Angehörige sowie zukünftiges Pflegepersonal. „Die hochkarätige Besetzung und die intensiven Diskussionen haben gezeigt, dass das Thema Pflege aktueller denn je ist. Die Veranstaltung Revue passieren lassend, erkennt man, dass wir mit dem Masterplan Pflege die richtigen Bereiche angesprochen und Maßnahmen vorgesehen haben“, ist Hartinger-Klein überzeugt. <a href="https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20190321_OTS0201/" class="" target="_blank" hreflang="">Weitere Infos</a>
22.03.19, 12:56
01:11

"Wahl über den Klimaschutz"

Die Grünen wollen die EU-Wahl am 26. Mai zu einer europaweiten Wahl über den Klimatschutz machen. Ein Grünes Kernthema seit jeher, dass auch für die Österreichischen Grünen viele Wähler mobilisieren soll.
22.03.19, 12:35
02:17

Raffaela Schaidreiter (ORF) über Brexit-Verschiebung

Britische Medien werten diese Verschiebung als Erfolg für Theresa May. Wer hat sich tatsächlich durchgesetzt hat und wie man das in Brüssel sieht, berichtet die ORF-Reporterin Raffaela Schaidraiter.
22.03.19, 12:20
03:01

Dachverband Wr. Sozialeinrichtungen: Massive Kritik an neuer Sozialhilfe

22.03.19, 11:20
Aktuell in Kufstein
Alle Regionen
Schauer

8 / 7°C
Schauer

Lesertrends

Aktuelle Stellenangebote

Wirtschaft Mehr

National und International

Login-Daten von billigen Alarmanlagen lassen sich laut Tests häufig einfach abfangen. Hacker erhalten dann Zugriff auf Kameras im Haus.Sicherheit
Sicherheit

Das Smarthome kann zur Spionagefalle werden

Rund 400 Mio. Euro werden für Alarmanlagen und Videoüberwachung ausgegeben. Anlagen aus dem Netz weisen „große Mängel“ auf.

Seite 1 von

Standort Tirol

Seite 1 von

JUSTIZ, KRIMINALITÄT, UNFÄLLE UND KATASTROPHEN Mehr

Während eines Sturms war die "Viking Sky" am Samstag wegen Problemen mit dem Antrieb in einem gefährlichen Küstenabschnitt in Seenot geraten. Norwegen
Norwegen

Erleichterung und Untersuchungen nach Kreuzfahrtdrama in Norwegen

Gutachter der Firma Lloyd‘s wollen das Schiff nach Angaben der norwegischen Nachrichtenagentur NTB untersuchen, um herauszufinden, was am Wochenende zu den P ...


Weitere Meldungen

Meldungen
Seite 1 von

Die Aktuelle Ausgabe

Sport Mehr

Die Hürde Israel wurde für Dragovic (l.) und Co. zum bitteren Stolperstein. EM-Quali
EM-Quali

Nach 2:4-Pleite in Israel droht der EM-Traum für ÖFB-Team zu platzen

Österreich gab beim Auswärtsspiel in Israel eine frühe Führung aus der Hand und lief auch im zweiten EM-Quali in eine bittere Niederlage.

euro2020
Seite 1 von
Seite 1 von
Seite 1 von

AutoMotor Mehr

Seite 1 von
Ende Mai kommt das Cayenne Coupé auf den Markt, die 340 PS starke Basisvariante ist ab 104.130 Euro bestellbar, die 550-PS-Turbo-Ausführung ab 189.675 Euro.Test
Test

Porsche Cayenne Coupé: Nächstes Juwel aus der Edelschmiede

Porsche bringt mit der Coupé-Version des Cayenne einen Traumsportler auf die Straße. Mit faszinierendem Design und allen erdenklichen technischen Highlights.

Seite 1 von

Lebensart Mehr

(Symbolfoto)Lifestyle
Lifestyle

Schlaue Klamotten: Textilbranche testet elektronische Stoffe

Ein Hemdsärmel könnte bald ähnlich klug wie ein Smartphone sein. Elektronische Kleidung macht es möglich. Können die smarten Stoffe der deutschen Textilbranc ...


Weitere Meldungen

Meldungen
Seite 1 von
Seite 1 von
Seite 1 von

Kultur Mehr

Seite 1 von
Eine Streiterin für die Baukultur im Land: die Innsbrucker Architektin Kathrin Aste, die seit dem WS 2018/19 am Innsbrucker Lehrstuhl für experimentelle Architektur sitzt.TT-Interview
TT-Interview

Kathrin Aste: „Architektur ist kein Wunschkonzert“

Kathrin Aste sorgt als neue Leiterin des Instituts für experimentelle Architektur dafür, dass Volker Gienckes „Schrei nach Architektur“ lange widerhallt.

Seite 1 von