Montreal wahrte mit 2:1 über Tampa NHL-Aufstiegschance

3:0 führten die Tampa Bay Lightning in ihrer Serie gegen Montreal bereits. Nun fixierten die Kanadier jedoch ihren zweiten Sieg en suite.

Vier Minuten vor Schluss zog Tampa-Goalie Ben Bishop gegen Pierre-Alexandre Parenteau den Kürzeren.
© Reuters

Montreal – Die Montreal Canadiens haben am Samstag in ihrer NHL-Semifinalserie der Eastern Conference gegen Tampa Bay Lightning mit einem 2:1-Heimsieg auf 2:3 verkürzt. Den zweiten Erfolg der Kanadier en suite fixierte Pierre-Alexandre Parenteau 4:07 Minuten vor der Schlusssirene. Spiel sechs des Duells um den Aufstieg ins Conference-Finale ist für Dienstag in Tampa angesetzt.

NHL-Play-off-Ergebnisse vom Samstag - Viertelfinale (Conference-Halbfinals/“best of seven“): Eastern Conference: Montreal Canadiens - Tampa Bay Lightning 2:1. Stand in der Serie: 2:3. Nächstes Spiel am Dienstag in Tampa. (APA/Reuters)

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte