Israel trauert um Künstler Menashe Kadishman

Tel Aviv (APA/dpa) - Israel trauert um den Maler und Bildhauer Menashe Kadishman. Sein Sarg sollte nach Medienberichten am Sonntag im Tel Av...

Tel Aviv (APA/dpa) - Israel trauert um den Maler und Bildhauer Menashe Kadishman. Sein Sarg sollte nach Medienberichten am Sonntag im Tel Aviver Kunstmuseum aufgebahrt werden, damit die Menschen Abschied nehmen können. Seine Tochter Maya Kadishman sagte dem israelischen Fernsehen, ihr Vater sei am Freitag in seiner Geburtsstadt Tel Aviv im Kreis seiner engsten Familie gestorben. Er wurde 82 Jahre alt.

Kadishman, der vor allem für seine Malereien von Schafen bekannt wurde, beschäftigte sich in seinen Werken mit der Einheit von Mensch, Tier und Natur. Für Aufsehen hatte er mit seinen 10.000 schreienden Gesichtern aus Eisenscheiben im Jüdischen Museum in Berlin gesorgt. Der Künstler sollte am Sonntagnachmittag in Tel Aviv beigesetzt werden.

jobs.tt.com: Suchen und gefunden werden

Laden Sie Ihren Lebenslauf auf jobs.tt.com hoch und werden Sie von Top-Arbeitgebern aus Tirol gefunden.


Kommentieren