60. Song Contest - Deutsch-österreichisches Gipfeltreffen in Salzburg

Wien/St. Gilgen (APA) - Im Vorfeld des 60. Song Contest in zwei Wochen in Wien hat es ein Deutsch-österreichisches „Gipfeltreffen“ am Sonnta...

Wien/St. Gilgen (APA) - Im Vorfeld des 60. Song Contest in zwei Wochen in Wien hat es ein Deutsch-österreichisches „Gipfeltreffen“ am Sonntag im Salzburgerland gegeben: Die Hamburgerin Ann Sophie hat The Makemakes aus dem Salzkammergut besucht. Gemeinsam jammten sie am Zwölferhorn in St. Gilgen und in der Salzburger Altstadt.

Nach der Auffahrt mit der Seilbahn auf das Zwölferhorn stand ein kurzer Rundgang bei bestem Wetter mit Einkehr in einer Hütte auf dem Programm. Dort wurde eine zünftige Salzburger Brettljause aufgetischt. Danach packten The Makemakes die Gitarren aus und intonierten unplugged ihren Song „I Am Yours“. Dominik „Dodo“ Muhrer sang im Duett mit Ann Sophie. Eben so hoch wie der Berg ist inzwischen auch der Bekanntheitsgrad von The Makemakes. Sie mussten etliche Autogrammwünsche der anwesenden Touristen erfüllen.

In dieser Tonart ging es auch in der Salzburger Altstadt weiter: spontanes Duett und viele Daumen hoch von ausländischen - insbesondere deutschen - und heimischen Fans. Das Treffen verlief völlig locker und ganz im Sinne des Mottos „Building Bridges“ für den ESC in Österreich . Ein Besuch unter Freunden und keinerlei Konkurrenz zwischen den Teilnehmern aus den beiden Ländern.

~ WEB http://orf.at ~ APA261 2015-05-10/18:19

TT-ePaper gratis testen und 20 x € 100,- Einkaufsgutscheine gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch


Kommentieren