Formel 1: Nur Manor verzichtet auf Testfahrten in Barcelona

Barcelona (APA/Si) - Der Formel-1-Tross bleibt noch einige Tage in Spanien, da am Dienstag und Mittwoch in Montmelo bei Barcelona offizielle...

Barcelona (APA/Si) - Der Formel-1-Tross bleibt noch einige Tage in Spanien, da am Dienstag und Mittwoch in Montmelo bei Barcelona offizielle Testfahrten auf dem Programm stehen. Mit Manor fehlt nur ein Team aus finanziellen Gründen. Der 20-jährige deutsche D-Fahrer Pascal Wehrlein wird gleich für zwei Teams im Cockpit sitzen, je einen Tag für die Mercedes-Silberpfeile und für Force India-Mercedes.

TT-ePaper gratis testen und 20 x € 100,- Einkaufsgutscheine gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch


Kommentieren