Google will Leben in Städten verbessern

Die neue Firma Sidewalk Labs soll den Verkehr effizienter machen sowie den Energieverbrauch und die Lebenshaltungskosten senken.

© epa

Mountain View – Google hat sein nächstes Langzeit-Projekt vorgestellt: Die neue Firma Sidewalk Labs soll das Leben in den Städten mit Innovationen verbessern. Geführt wird sie von Dan Doctoroff, der einst als New Yorker Vize-Bürgermeister für wirtschaftliche Entwicklung zuständig war, wie Google-Chef Larry Page in der Nacht zum Donnerstag ankündigte.

Es solle unter anderem darum gehen, den Verkehr effizienter zu machen, Energieverbrauch und Lebenshaltungskosten zu senken oder die Stadtverwaltung zu verbessern, hieß es.

Google entwickelt bereits mehrere kostspielige Zukunfts-Projekte wie selbstfahrende Autos oder Ballons und Drohnen zur Internet-Versorgung aus der Luft.

Doctoroff ist auch ein früherer Chef des Finanzdienstes Bloomberg. Sidewalk Labs wird in New York angesiedelt sein. (APA/dpa)

TT-ePaper gratis testen und eines von drei E-Bikes gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt mitmachen
TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte