Pensionistenverband fordert Aus für Maklergebühren für Mieter

Wien (APA) - Nach der Arbeiterkammer (AK) fordert nun auch der SPÖ-Pensionistenverband (PVÖ), dass die Maklergebühren von den Vermietern bez...

Wien (APA) - Nach der Arbeiterkammer (AK) fordert nun auch der SPÖ-Pensionistenverband (PVÖ), dass die Maklergebühren von den Vermietern bezahlt werden. Es solle so wie seit Juni in Deutschland das Bestellerprinzip gelten. „Wer den Makler beauftragt, soll ihn auch bezahlen“, so PVÖ-Konsumentenschutzsprecher Harald Glatz in einer Aussendung am Sonntag.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren