US-Versicherer Cigna wies Milliarden-Angebot von Rivale zurück

New York (APA/Reuters) - Das US-Versicherungsunternehmen Cigna hat ein Milliarden-Übernahmeangebot des größeren Konkurrenten Anthem zurückge...

New York (APA/Reuters) - Das US-Versicherungsunternehmen Cigna hat ein Milliarden-Übernahmeangebot des größeren Konkurrenten Anthem zurückgewiesen. Das Angebot sei unangemessen und nicht im besten Interesse seiner Aktionäre, erklärte der Anbieter von Krankenversicherungen am Sonntag.

In einem Brief an die Geschäftsführung des zweitgrößten US-Versicherers Anthem erklärte Cigna, man sei „tief enttäuscht“ vom Vorgehen des Unternehmens. Zuvor hatte Anthem angeboten, für den kleineren Rivalen 54 Milliarden Dollar (47,79 Mrd. Euro) inklusive Schulden auf den Tisch zu legen. Anthem biete 184 Dollar je Cigna-Aktie, wie das Unternehmen mitteilte. Im Vergleich zum Cigna-Schlusskurs am Freitag von rund 155 Dollar wäre das eine Prämie von rund 18 Prozent. 31,4 Prozent des Kaufpreises würden in Aktien und 68,6 Prozent in bar gezahlt.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren