Prager Börse mit klaren Gewinnen - Starkes internationales Umfeld

Prag (APA) - Die Prager Börse hat die Sitzung am Montag im Einklang mit einer starken internationalen Börsenstimmung mit klaren Gewinnen bee...

Prag (APA) - Die Prager Börse hat die Sitzung am Montag im Einklang mit einer starken internationalen Börsenstimmung mit klaren Gewinnen beendet. Der tschechische Leitindex PX steigerte sich um 1,42 Prozent auf 989,33 Punkte. Das Handelsvolumen lag bei 0,65 (zuvor: 1,18) Mrd. tschechischen Kronen.

Zum Wochenstart verwiesen die Anleger auf einen gestiegenen Optimismus an den Finanzmärkten, dass Griechenland bald eine Einigung mit seinen internationalen Kreditgebern erreichen könnte.

Satte Kursgewinne gab es vor allem im Finanzbereich zu sehen. In Prag zogen die Papiere des Indexschwergewichtes Erste Group um markante 4,82 Prozent hoch. Komercni Banka verbuchten ein vergleichsweise moderates Plus von 0,50 Prozent. Die Versicherungsaktie Vienna Insurance Group gewann 2,09 Prozent.

Im Energiebereich fielen hingegen CEZ um 0,53 Prozent. Die Telekomaktie O2 C.R. legte 2,65 Prozent zu.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

~ ISIN XC0009698371 ~ APA468 2015-06-22/17:09


Kommentieren