Stans wird zur Musikhochburg

Stans – Am Wochenende steht der Ort Stans ganz im Zeichen der Musik. Denn die Bundesmusikkapelle Stans richtet zusammen mit dem Musikbund Sc...

Die Bundesmusikkapelle Stans ist für das dreitägige Bezirksmusikfest in der eigenen Gemeinde bereits bestens gerüstet.
© BMK Stans

Stans –Am Wochenende steht der Ort Stans ganz im Zeichen der Musik. Denn die Bundesmusikkapelle Stans richtet zusammen mit dem Musikbund Schwaz das diesjährige Bezirksmusikfest aus. Gestartet wird bereits am Freitagabend ab 19.45 Uhr mit dem traditionellen Bieranstich, der musikalisch vom steirischen Musikverein aus Unterlamm und der Partyband Skylight umrahmt wird.

Nach 3-jähriger Pause findet am Samstag ab 14.30 Uhr – als ein besonderes Highlight – die Konzertwertung des Musikbundes Schwaz im Turnsaal der Volksschule Stans statt. Am Abend stehen Märsche und böhmische Musikstücke sowie aktuelle Chart-Hits auf dem Programm, wenn die Blaskapelle Ceska aus Oberösterreich auf der Bühne steht. Sie wurde 2013 Europameister der böhmisch-mährischen Blasmusik und beweist seither bei nationalen und internationalen Auftritten, dass sie sich den Titel zu Recht erspielt hat.

Am Sonntag sorgen dann 600 Musikantinnen und Musikanten ab 10 Uhr dafür, dass Stans der Mittelpunkt der Blasmusik im Bezirk ist. Eine Feldmesse mit Festakt und anschließendem Festumzug durch Stans sowie danach Konzerte im Festzelt beim Musikpavillon runden das Fest der Blasmusik ab. (TT)

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren


Schlagworte