Wiener Börse (Einheitswerte) - Klar fester, keine Verlierer

Wien (APA) - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien sind am Mittwoch sieben Kursgewinnern vier unveränderte T...

Wien (APA) - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien sind am Mittwoch sieben Kursgewinnern vier unveränderte Titel gegenüber gestanden. Meistgehandelte Titel waren Teak Holz mit 2.850 Aktien (Einfachzählung).

Die Tagesgewinner bei den Aktien im standard market auction waren Ottakringer-Stämme mit plus 11,13 Prozent auf 94,48 Euro (3 Aktien), Gurktaler-Stämme mit plus 7,67 Prozent auf 8,40 Euro (20 Aktien) und Eco Business Immobilien mit plus 4,12 Prozent auf 6,06 Euro (65 Aktien).

Verlierer gab es bisher keine.

Im mid market gewannen HTI 15,38 Prozent auf 1,50 Euro (2.200 Stück), Binder & Co. stiegen um 3,53 Prozent auf 20,395 Euro (4 Stück) und Bene gewannen 1,61 Prozent auf 0,189 Euro (45.381 Stück). Pankl notierten unverändert bei 27,5 Euro (625 Stück) und Sanochemia verloren 0,36 Prozent auf 1,375 Euro (11.007 Stück).


Kommentieren