Entgeltliche Einschaltung

Königin Elizabeth II. besucht Frankfurt am Main

Frankfurt am Main/London (APA/AFP) - Mit einem Besuch in Frankfurt am Main setzt die britische Königin Elizabeth II. in Begleitung ihres Man...

  • Artikel
  • Diskussion

Frankfurt am Main/London (APA/AFP) - Mit einem Besuch in Frankfurt am Main setzt die britische Königin Elizabeth II. in Begleitung ihres Manns Prinz Philip am Donnerstag ihren Staatsbesuch in Deutschland fort. Für Elizabeth II. ist es der erste Besuch in der Main-Metropole. Am Nachmittag kehrt sie nach Berlin zurück, wo sie seit Dienstagabend im Hotel Adlon untergebracht ist. Am Freitag reist das königliche Paar nach London zurück.

In Frankfurt besucht die Monarchin zunächst die Paulskirche. Von dort aus soll es weitergehen zum Frankfurter Rathaus, dem Römer, wo für das königliche Paar ein Mittagessen geplant ist. Offen ist, ob die Königin auf den Rathausbalkon treten und den Schaulustigen zuwinken wird. Für Freitag ist noch ein Besuch im ehemaligen Konzentrationslager Bergen-Belsen in Niedersachsen geplant.

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung