NATO fordert Ukraine zu Reformen auf

Brüssel (APA/dpa) - Die NATO fordert von der Ukraine im Gegenzug für die Unterstützung im Militärbereich sichtbare Reformanstrengen. „Die Uk...

Brüssel (APA/dpa) - Die NATO fordert von der Ukraine im Gegenzug für die Unterstützung im Militärbereich sichtbare Reformanstrengen. „Die Ukraine muss ihren Part erledigen. Reformen sind unabdingbar“, sagte Generalsekretär Jens Stoltenberg am Donnerstag in Brüssel zu Gesprächen der NATO-Verteidigungsminister mit Vertretern aus Kiew. Es seien entschiedene Anstrengungen notwendig.

Der Regierung in Moskau warf Stoltenberg erneut vor, aktiv Einfluss auf den Konflikt in der Ostukraine zu nehmen. „Russland unterstützt die Separatisten weiterhin durch Ausbildung, Waffen und Soldaten“, sagte der Norweger.

Die NATO unterstützt die Ukraine unter anderem mit Militärberatern sowie finanziell in Bereichen wie Führungs- und Kommunikationssysteme, Logistik und Cyber-Abwehr.

~ WEB http://www.nato.int/ ~ APA206 2015-06-25/11:32


Kommentieren