In Kematen erregt Schul-Aus die Gemüter

Massive Proteste gegen die Schließung der Agrarschule Kematen formieren sich. Aber es gibt auch klare Stimmen, die das eigene Versagen anprangern.

© facebook

Kematen –An der Höheren Bundeslehranstalt für Landwirtschaft und Ernährung in Kematen sammelt sich Widerstand gegen die Schließung des Standorts und die vorgesehene Übersiedelung nach Rotholz. Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter (VP) wird sich nächste Woche zur Zukunft der Bundesschule äußern. Geplant ist ein agrarisches Bildungskompetenzzentrum am Standort der Landeslehranstalt Rotholz.

Kostenlos registrieren und weiterlesen

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden

Kommentieren


Schlagworte