Entgeltliche Einschaltung

US-Verteidigungsminister sichert Israel militärische Unterstützung zu

Tel Aviv (APA/dpa) - US-Verteidigungsminister Ashton Carter hat Israel nach der Atomvereinbarung mit dem Iran noch stärkere militärische Unt...

  • Artikel
  • Diskussion

Tel Aviv (APA/dpa) - US-Verteidigungsminister Ashton Carter hat Israel nach der Atomvereinbarung mit dem Iran noch stärkere militärische Unterstützung zugesichert. Bei einem Treffen mit seinem israelischen Amtskollegen Moshe Yaalon sagte Carter am Montag, die USA würden den qualitativen Vorsprung der israelischen Armee weiter gewährleisten.

„Wir werden unserem Versprechen, Israel zu verteidigen, unerschütterlich treu bleiben“, sagte Carter. Falls es notwendig sein sollte, werde man auch die Militärhilfe verstärken.

Entgeltliche Einschaltung

Yaalon betonte ebenfalls die Stärke des Bündnisses zwischen Israel und den USA. Israel habe keinen besseren Freund als die USA. „Selbst die größten Unstimmigkeiten - und es gibt solche Meinungsverschiedenheiten zwischen uns - werden unsere große Freundschaft nicht beeinträchtigen“, sagte der israelische Verteidigungsminister. „Wir stehen in der Frage des Iran-Abkommens in tiefem Widerspruch, und wir haben nach seiner Unterzeichnung große Sorgen über die Zukunft.“ Dieses Thema habe man „in großer Offenheit“ debattiert.

Yaalon hatte Carter bei dessen erstem Israel-Besuch seit seinem Amtsantritt an die Nordgrenze des Landes begleitet und über die prekäre Sicherheitslage in der Region informiert.

50 x € 100,- Heizkostenzuschuss zu gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung