Entgeltliche Einschaltung

Fußball: England-Teamchef Hodgson hofft auf Vertragsverlängerung

St. Petersburg (APA/dpa) - Englands Fußball-Teamchef Roy Hodgson strebt eine Verlängerung seines nach der EM 2016 auslaufenden Vertrages an....

  • Artikel
  • Diskussion

St. Petersburg (APA/dpa) - Englands Fußball-Teamchef Roy Hodgson strebt eine Verlängerung seines nach der EM 2016 auslaufenden Vertrages an. „Wenn der Verband will, dass ich das Team führe, wäre ich begeistert“, sagte der 67-Jährige nach der Auslosung der WM-Qualifikationsgruppen am Samstagabend in St. Petersburg. Diese hatte den Engländern unter anderem erstmals in einer WM-Ausscheidung Duelle mit Schottland beschert.

Weitere Gruppengegner der „Three Lions“ sind die Slowakei, Slowenien, Litauen und Malta. „Wenn wir durch die EM 2016 kommen, ohne dass zu viele Tränen vergossen werden, glaube ich, dass wir eine gute Chance haben, uns für 2018 zu qualifizieren“, meinte Hodgson. „Vielleicht können wir dem Traum von Verbandspräsident Greg Dyke, bei der WM 2022 den Titel zu holen, ein bisschen näher rücken.“

Entgeltliche Einschaltung

50 x € 100,- Heizkostenzuschuss zu gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung