Zwei leichte Erdbeben im Wiener Becken

Im Wiener Becken haben sich am späten Samstagnachmittag zwei leichte Erdbeben der Stärke 2,4 und 2,5 ereignet, teilte der Erdbebendienst der...

Im Wiener Becken haben sich am späten Samstagnachmittag zwei leichte Erdbeben der Stärke 2,4 und 2,5 ereignet, teilte der Erdbebendienst der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik am Abend mit. Schäden an Gebäuden seien bei dieser Stärke nicht zu erwarten.

Die beiden Erdstöße seien um 17.33 Uhr und um 17.35 Uhr südlich von Ebreichsdorf in Niederösterreich von einigen Personen wahrgenommen worden. (APA)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Kommentieren


Schlagworte