Acht Fahrräder aus Betrieb in Rust gestohlen

Rust (APA) - Aus einem Betrieb im burgenländisch Rust haben in der Nacht auf Donnerstag Unbekannte acht Fahrräder gestohlen. Die Täter waren...

Rust (APA) - Aus einem Betrieb im burgenländisch Rust haben in der Nacht auf Donnerstag Unbekannte acht Fahrräder gestohlen. Die Täter waren zwischen 1.45 Uhr und 2.30 Uhr am Werk. Sie schnitten den Maschendrahtzaun auf und zwickten dann mit einem Bolzenschneider die Fahrradschlösser auf, berichtete die Landespolizeidirektion heute, Freitag. Der Schaden beträgt rund 3.000 Euro.

Am helllichten Tag ließen Diebe aus der Werkstatt einer Landwirtschaft in Markt Neuhodis (Bezirk Oberwart) drei Motorsägen mitgehen. Die Schadenshöhe war vorerst nicht bekannt.

TT-ePaper gratis lesen und iPhone 11 Pro gewinnen

Die Zeitung ab sofort bis auf Weiteres kostenlos digital abrufen

Jetzt mitmachen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren