Entgeltliche Einschaltung

Flugsport: Bonhomme gewann Air Race in Fort Worth - Arch ohne Punkte

Fort Worth (Texas) (APA) - Paul Bonhomme hat in Fort Worth das vorletzte Red Bull Air Race 2015 gewonnen und führt damit in der WM weiter vo...

  • Artikel
  • Diskussion

Fort Worth (Texas) (APA) - Paul Bonhomme hat in Fort Worth das vorletzte Red Bull Air Race 2015 gewonnen und führt damit in der WM weiter vor Matt Hall. Vor dem Finale am 18. Oktober in Las Vegas führt der Brite (67) acht Zähler vor dem Australier Hall (59), der in Texas als Zweiter seine WM-Chance wahrte. Der Österreicher Hannes Arch blieb als Zehnter punktlos und ist mit 30 Zählern WM-Dritter.

Arch wurden im Erstrunden-Duell gegen Bonhomme zwei Strafsekunden wegen inkorrekter Flughöhe zum Verhängnis. Damit schied der an einer Magen-Darm-Grippe leidende Steirer über dem „Texas Motor Speedway“ schon in Runde eins aus und hatte keine Chance auf Punkte, obwohl er netto um fast eine halbe Sekunde schneller gewesen war als der WM-Führende. „Ich war wahrscheinlich nur um ein paar Zentimeter drüber. Es hat mir zeitlich nichts gebracht“, sagte Arch. „Ich habe die Saison abgeschrieben und werde jetzt noch ein bisschen Ferien machen, um mich für das letzte Rennen zu motivieren.“

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung