Entgeltliche Einschaltung

Britischer UNO-Einsatz in Somalia und dem Südsudan geplant

London (APA/dpa) - Großbritannien plant, Truppen zu UNO-Friedensmissionen in Somalia und dem Südsudan zu entsenden. Premierminister David Ca...

  • Artikel
  • Diskussion

London (APA/dpa) - Großbritannien plant, Truppen zu UNO-Friedensmissionen in Somalia und dem Südsudan zu entsenden. Premierminister David Cameron wollte das britische Angebot am Montag bei den Vereinten Nationen in New York ankündigen, wie die Regierung in London mitteilte.

Vorgesehen seien Entsendungen von bis zu 70 Soldaten nach Somalia und 300 in den Südsudan. Die Truppen sollen der britischen Regierung zufolge die Vereinten Nationen und die Afrikanische Union (AU) dabei unterstützen, diese Konflikte zu beenden und die Stabilität in der Region zu stärken: „Diese Konflikte lösen eine Massenemigration aus dem Südsudan aus und erleichtern den Aufstieg von Terrororganisationen in Somalia.“

Entgeltliche Einschaltung

~ WEB http://www.un.org/en/ ~ APA353 2015-09-28/14:49

50 x € 100,- Heizkostenzuschuss zu gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung