Entgeltliche Einschaltung

Boxen: WM-Kampf Klitschko gegen Fury wird am 28. November nachgeholt

Düsseldorf (APA/dpa) - Der Box-Titelkampf von Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury wird am 28. November in Düsseld...

  • Artikel
  • Diskussion

Düsseldorf (APA/dpa) - Der Box-Titelkampf von Schwergewichts-Weltmeister Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury wird am 28. November in Düsseldorf nachgeholt. Der ursprünglich für den 24. Oktober angesetzte Kampf musste verschoben werden, weil sich Klitschko im Training eine Sehne in der linken Wade gerissen hatte. Nach erneuter medizinischer Untersuchung erhielt der Ukrainer Grünes Licht für den neuen Kampftermin.

Die WM um die Gürtel der Verbände IBF, WBO und WBA wird Klitschkos 68. Profikampf. Der 39-Jährige hält bei 64 Siegen und drei Niederlagen. Der zwölf Jahre jüngere und acht Zentimeter größere Fury aus Großbritannien ist in 24 Kämpfen unbesiegt.

Entgeltliche Einschaltung

50 x € 100,- Heizkostenzuschuss zu gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung