Entgeltliche Einschaltung

UN-Chef Ban verurteilt Gewalt in Jerusalem

New York (APA/dpa) - UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat die Anschläge in Jerusalem mit vier Toten scharf verurteilt. Er sei sehr besorgt, da...

  • Artikel
  • Diskussion

New York (APA/dpa) - UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat die Anschläge in Jerusalem mit vier Toten scharf verurteilt. Er sei sehr besorgt, dass die Vorfälle Vorzeichen eines „gefährlichen Abgleitens hin zur Eskalation“ seien, sagte Ban am Sonntag in New York laut Mitteilung der Vereinten Nationen.

Es beunruhige ihn auch, dass militante palästinensische Gruppen die tödlichen Anschläge gelobt hätten. Ban rief alle Beteiligten dazu auf, Gewalt zu verurteilen, und Ruhe zu bewahren, um eine weitere Eskalation zu verhindern.

Entgeltliche Einschaltung

In der Nacht zum Sonntag hatte ein Mann in Jerusalem einen 15-jährigen Israeli niedergestochen und verletzt und war dann von Polizisten erschossen worden. Nur wenige Stunden zuvor hatte ein Palästinenser in der Altstadt zwei Israelis mit einem Messer tödlich verletzt. Der Mann wurde ebenfalls von Polizisten erschossen.

~ WEB http://www.un.org/en/ ~ APA300 2015-10-04/20:52


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung