Oö. Zeitungskassendieb hat einiges am Kerbholz

Schlierbach (APA) - Die oberösterreichische Polizei hat einen Zeitungskassendieb am Sonntag in Schlierbach im Bezirk Kirchdorf an der Krems ...

Schlierbach (APA) - Die oberösterreichische Polizei hat einen Zeitungskassendieb am Sonntag in Schlierbach im Bezirk Kirchdorf an der Krems erwischt, der auch sonst noch einiges am Kerbholz hat. Das teilte sie in einer Presseaussendung am Montag mit.

Vorbeifahrende Streifenpolizisten schöpften Verdacht, als sie den 46-Jährigen an einer Zeitungskasse hantieren sahen. Die Beamten hielten an und überprüften die Zeitungstasche. Dabei stellten sie fest, dass der Geldbehälter heruntergebrochen war. Der Mann war schon in seinem Auto weggefahren. Sie stoppten ihn später, im Fahrzeug fanden sie die aufgebrochene Kasse und Münzgeld.

Dann entdeckten die Polizisten auch noch am Pkw montierte unterschiedliche und gestohlene Kennzeichen. Der Wagen war nicht zum Verkehr zugelassen. Ein Alkotest bei dem beschäftigungslosen Lenker verlief positiv. Er besitzt darüber hinaus keinen Führerschein.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren