US-Dienstleister drosselten Wachstumstempo im September

New York (APA/Reuters) - Das Wachstumstempo der US-Dienstleister hat einer Umfrage zufolge stärker nachgelassen als erwartet. Das Barometer ...

New York (APA/Reuters) - Das Wachstumstempo der US-Dienstleister hat einer Umfrage zufolge stärker nachgelassen als erwartet. Das Barometer des Institute for Supply Management (ISM) gab im September laut jüngsten Daten vom Montag um 2,1 Zähler auf 56,9 Punkte nach. Experten hatten einen Rückgang auf 57,5 Zähler erwartet. Bei Werten über 50 Punkten zeigt der Indikator Wachstum an.

Laut dem zu Monatsbeginn veröffentlichtem ISM-Barometer hat auch die US-Industrie Federn lassen müssen. Sie wächst demnach kaum noch. Da auch die offiziellen Arbeitsmarktdaten für den September enttäuschend ausfielen, rechnen viele Experten nicht mehr mit einer raschen Zinswende in den USA: Als wahrscheinlicher Termin für die erste Erhöhung seit fast zehn Jahren wird neben Dezember 2015 auch der März 2016 genannt.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren