Schlag gegen Camorra - Seit Jahren gesuchter Mafia-Boss gefasst

Rom (APA) - Der italienischen Polizei ist erneut ein Schlag gegen die Camorra, die Mafia im Großraum von Neapel, gelungen. In Latina südlich...

Rom (APA) - Der italienischen Polizei ist erneut ein Schlag gegen die Camorra, die Mafia im Großraum von Neapel, gelungen. In Latina südlich von Rom wurde der seit Jahren gesuchte Camorra-Boss Michele Cuccaro gefasst, berichteten italienische Medien am Dienstag. Er hielt sich in einem Haus versteckt und war bewaffnet.

Dem 49-jährigen Cuccaro werden unter anderem Mord, Drogenhandel, Schmuggel und andere Delikte vorgeworfen. Innenminister Angelino Alfano sprach von einem großartigen Erfolg der Sicherheitskräfte. Im vergangenen Juni war bereits Cuccaros ebenfalls flüchtiger Bruder Luigi festgenommen worden.

TT-ePaper gratis testen und 20 x € 100,- Einkaufsgutscheine gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch


Kommentieren