APG bei westeuropäischer Stromnetzbetreiber-Holding HGRT eingestiegen

Wien (APA) - Der österreichische 380-kV-Netz-Betreiber Austrian Power Grid (APG) hat sich mit fünf Prozent an der HGRT beteiligt, einer Hold...

Wien (APA) - Der österreichische 380-kV-Netz-Betreiber Austrian Power Grid (APG) hat sich mit fünf Prozent an der HGRT beteiligt, einer Holding großer westeuropäischer Übertragungsnetzbetreiber. Dies stelle einen wichtigen Meilenstein in der weiteren Integration Österreichs im Stromhandelsgebiet Zentral- und Westeuropas dar, erklärte die Verbund-Tochter am Freitag in einer Aussendung.

~ WEB http://www.apg.at/ ~ APA278 2015-10-09/12:40

TT-ePaper gratis testen und 20 x € 100,- Einkaufsgutscheine gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch


Kommentieren