Landwirt in OÖ bei Forstunfall getötet

Linz (APA) - Ein 44-jähriger Landwirt ist am Freitagnachmittag im Bezirk Grießkirchen in Oberösterreich bei einem Forstunfall ums Leben geko...

Linz (APA) - Ein 44-jähriger Landwirt ist am Freitagnachmittag im Bezirk Grießkirchen in Oberösterreich bei einem Forstunfall ums Leben gekommen. Der Mann aus Schlüßlberg war mit seinem Vater mit Holzfällarbeiten beschäftigt. Dabei verspießte sich ein Baum. Der Landwirt wollte diesen mittels Seilwinde umziehen. Der Baum fiel laut Polizei aber nicht in die vorgesehene Richtung und traf den 44-Jährigen tödlich.

TT-ePaper gratis testen und 20 x € 100,- Einkaufsgutscheine gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch


Kommentieren