Außenminister Kurz verurteilt Anschlag in Ankara auf das Schärfste

Wien/Ankara (APA) - Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) hat den Anschlag in der türkischen Hauptstadt von Samstag früh verurteilt: „Ich verur...

Wien/Ankara (APA) - Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) hat den Anschlag in der türkischen Hauptstadt von Samstag früh verurteilt: „Ich verurteile den heutigen Terroranschlag in Ankara auf eine friedliche Demonstration auf das Schärfste.“

„Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen und Freunden der zahlreichen Opfer“, betonte der Außenminister nach Angaben eines Sprechers des Ministers. Bei dem Anschlag auf eine Friedensdemonstration waren mindestens 30 Menschen getötet und 126 weitere verletzt worden. Zu der Demonstration in Ankara hatten die pro-kurdische Partei HDP und andere regierungskritische Gruppen aufgerufen.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren