Wien-Wahl - Beteiligung bisher eine Spur höher als 2010

Wien (APA) - Die Wahlbeteiligung bei der heutigen Gemeinderats- bzw. Landtagswahl in Wien lag um 14.00 Uhr knapp über dem Vergleichswert von...

Wien (APA) - Die Wahlbeteiligung bei der heutigen Gemeinderats- bzw. Landtagswahl in Wien lag um 14.00 Uhr knapp über dem Vergleichswert von 2010. Sie belief sich auf 37,84 Prozent, wie die Leiterin der Wiener Stadtwahlbehörde, Stadträtin Sandra Frauenberger (SPÖ), in einer Aussendung mitteilte.

Beim Urnengang vor fünf Jahren hatten um die selbe Zeit 36,62 Prozent der Berechtigten ihre Stimme abgegeben. Die endgültige Wahlbeteiligung (inkl. der Briefwahlkarten) lag damals bei 67,63 Prozent. Die Wahllokale in Wien haben - einheitlich - noch bis 17.00 Uhr geöffnet.

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren