SpaceX plant für 19. Dezember nächsten Flug von Falcon 9-Rakete

Washington (APA/AFP) - Ein halbes Jahr nach der Explosion einer unbemannten Trägerrakete plant das private Raumfahrtunternehmen SpaceX für d...

Washington (APA/AFP) - Ein halbes Jahr nach der Explosion einer unbemannten Trägerrakete plant das private Raumfahrtunternehmen SpaceX für den 19. Dezember den nächsten Flug einer Rakete vom Typ Falcon 9. Für kommenden Mittwoch sei ein Testlauf geplant, drei Tage später solle der Start erfolgen, schrieb SpaceX-Chef Elon Musk am Donnerstag im Online-Kurzmitteilungsdienst Twitter.

Nach Angaben eines Unternehmenssprechers soll die Trägerrakete elf Satelliten des US-Unternehmens Orbcomm in eine niedrige Erdumlaufbahn bringen. Ende Juni war eine Falcon 9-Rakete nur zwei Minuten nach dem Start von Weltraumbahnhof Cape Canaveral explodiert. Mit ihr wurde eine „Dragon“-Raumkapsel mit 1,8 Tonnen Fracht für die Internationale Raumstation ISS zerstört. Der US-Raumfahrtbehörde NASA ging dadurch Ausrüstung im Wert von 110 Millionen Dollar (101,5 Millionen Euro) verloren. Laut SpaceX wurde die Explosion durch eine fehlerhafte Strebe verursacht.

~ WEB http://www.nasa.gov/ ~ APA013 2015-12-11/02:56

TT-ePaper jetzt 1 Monat um € 1,- lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, bereits ab 23 Uhr des Vortags.