Snowboard: A. Hämmerle gewann Cross-Weltcup im Montafon vor Schairer

Montafon (APA) - Die Lokalmatadoren Alessandro Hämmerle und Markus Schairer haben am Samstag im Montafon für einen ÖSV-Doppelsieg im Snowboa...

Montafon (APA) - Die Lokalmatadoren Alessandro Hämmerle und Markus Schairer haben am Samstag im Montafon für einen ÖSV-Doppelsieg im Snowboard-Cross-Weltcup gesorgt. Für den 22-jährigen Hämmerle war es der zweite Weltcupsieg seiner Karriere nach Sotschi 2013. Bei den Damen landete Susanne Moll bei ihrem Karriere-Abschieds-Wochenende an der achten Stelle. Der Sieg ging an die Französin Nelly Moenne Loccoz.

Am Sonntag steht noch ein Teambewerb auf dem Programm.


Kommentieren