Fußball: Keine Basel-Fans in Saint-Etienne zugelassen

Saint-Etienne (APA/sda) - Den Fans des Schweizer Serienmeisters FC Basel ist es untersagt, zum Hinspiel der Sechzehntelfinales in der Europa...

Saint-Etienne (APA/sda) - Den Fans des Schweizer Serienmeisters FC Basel ist es untersagt, zum Hinspiel der Sechzehntelfinales in der Europa League am 18. Februar nach Saint-Etienne zu reisen. Die französischen Behörden haben dieses Verbot ausgesprochen, weil der im Land nach den Anschlägen in Paris vom 13. November verhängte Ausnahmezustand noch immer in Kraft ist.

Wer in Saint-Etienne als Fan des FC Basel erkannt wird, muss deshalb mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen. Basel-Fans, die bereits ein Ticket gekauft haben, können dieses bei der AS Saint-Etienne zurückgeben. Das Geld wird zurückerstattet.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren