Hamas-Mitglied bei Tunnel-Einsturz im Gazastreifen getötet

Gaza (APA/dpa) - Beim Einsturz eines Tunnels im südlichen Gazastreifen ist am Dienstag mindestens ein militanter Palästinenser getötet worde...

Gaza (APA/dpa) - Beim Einsturz eines Tunnels im südlichen Gazastreifen ist am Dienstag mindestens ein militanter Palästinenser getötet worden. Der militante Arm der im Gazastreifen herrschenden Hamas teilte mit, bei dem Vorfall in der Nähe von Khan Younis sei ein 27-jähriges Mitglied der Gruppierung zu Tode gekommen. Es ist bereits der dritte Einsturz eines Hamas-Tunnels seit Jahresbeginn.

Insgesamt kamen bisher zehn Hamas-Mitglieder ums Leben. Hamas baut in Vorbereitung eines möglichen neuen Konflikts mit Israel ein unterirdisches Tunnelsystem wieder auf. Im 50-tägigen Gaza-Krieg im Sommer 2014 hatte Israels Armee Dutzende solcher „Terror-Tunnel“ zerstört.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren