Marihuana im zweistelligen Kilobereich verkauft: Bursche geständig

Innsbruck/Bozen (APA) - Ein 16-jähriger Bursche soll seit dem Jahr 2013 im Tiroler Oberland Marihuana im zweistelligen Kilobereich verkauft ...

Innsbruck/Bozen (APA) - Ein 16-jähriger Bursche soll seit dem Jahr 2013 im Tiroler Oberland Marihuana im zweistelligen Kilobereich verkauft haben. Laut Polizeiangaben vom Freitag soll der Kenianer die Drogen in Bozen in Südtirol erworben haben. Er habe sich durch die Verkäufe einen Gewinn von monatlich bis zu 4.000 Euro erwirtschaftet, so die Ermittler.

Die Drogen seien in Dosen von 500 bis 1.000 Gramm zum Teil mittels eines Kuriers in den Raum Imst gebracht worden. Dort habe sie der Beschuldigte übernommen und an den Mann gebracht. Der 16-Jährige ist laut Polizei geständig, das Marihuana von 2013 bis November 2015 verkauft zu haben. Er wird wegen des Verbrechens nach dem Suchtmittelgesetz angezeigt, hieß es.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren