Haushaltsenergiepreise im Februar 7,9 % unter Vorjahr - 6-Jahres-Tief

Wien (APA) - Die Preise für Haushaltsenergie verharrten im Februar weiter auf dem niedrigsten Stand seit sechs Jahren. Im Jahresabstand wurd...

Wien (APA) - Die Preise für Haushaltsenergie verharrten im Februar weiter auf dem niedrigsten Stand seit sechs Jahren. Im Jahresabstand wurde Haushaltsenergie um 7,9 Prozent billiger, gegenüber dem Vormonat Jänner um 1,2 Prozent. Dies geht aus dem Energiepreisindex (EPI) der Österreichischen Energieagentur hervor. Erneut erwiesen sich Mineralölprodukte als stärkster Preisdämpfer.

Zum Vergleich: Der allgemeine Verbraucherpreisindex (VPI) stieg im Februar im Jahresvergleich um 1,0 Prozent und gegenüber dem Vormonat Jänner um 0,1 Prozent.

Sprit war im Februar so günstig wie zuletzt im Mai 2009, also vor fast schon sieben Jahren. Binnen Jahresfrist sanken die Treibstoffpreise mit minus 13,5 Prozent noch stärker als im Jänner (-9,8 Prozent). Superbenzin kam dabei um 9,3 Prozent günstiger als ein Jahr davor, und Diesel wurde sogar um 16,2 Prozent günstiger.

Auch bei Heizöl beschleunigte sich im Februar der Preisrückgang: Im Februar lag der Preis um 27,2 Prozent unter Vorjahr, im Jänner hatte das Minus lediglich 21,2 Prozent betragen. Gas und Fernwärme wurden gegenüber dem Vorjahr um 0,8 bzw. 0,7 Prozent billiger, der Strompreis stieg um 0,7 Prozent. Bei festen Brennstoffen, die insgesamt im Jahresabstand 1,3 Prozent teurer wurden, stieg der Brennholzpreis um 2,1 Prozent, während Holzpellets und Holzbriketts um 3,8 bzw. 0,7 Prozent wohlfeiler zu erstehen waren.

Im Monatsvergleich verbilligte sich Sprit insgesamt um 2,7 Prozent, dabei Superbenzin um 3,0 und Diesel um 2,4 Prozent. Heizöl wurde von Jänner auf Februar um 1,7 Prozent günstiger. Bei Gas und Strom gab es keine Veränderungen, während der Fernwärmepreis leicht um 0,2 Prozent zurückging. Bei festen Brennstoffen verteuerten sich gegenüber dem Vormonat Holzbriketts um 0,9 Prozent, während Brennholz und Holzpellets um 0,5 bzw. 0,4 Prozent weniger kosteten.

( 0371-16, Format 88 x 78 mm)


Kommentieren