Hypo Salzburg erhöhte 2015 Heta-Vorsorgen auf 27,9 Mio. Euro

Salzburg/Klagenfurt/Wien (APA) - Die Hypo Salzburg hat 2015 die Vorsorgen für das Risiko, dass die staatliche Bad Bank Heta (vormals Hypo Al...

Salzburg/Klagenfurt/Wien (APA) - Die Hypo Salzburg hat 2015 die Vorsorgen für das Risiko, dass die staatliche Bad Bank Heta (vormals Hypo Alpe Adria) bzw. das Land Kärnten ihren Verpflichtungen nicht nachkommen, von 15,5 auf 27,9 Mio. Euro erhöht. Zusätzlich wurde eine Vorsorge von 5,5 Mio. Euro „für ableitbares rechtliches Risiko“ mit dem Land Salzburg gebildet. Das Konzernergebnis drehte von minus 10,6 auf plus 7,8 Mio. Euro.

Der Zinsüberschuss konnte laut dem heute, Dienstag, veröffentlichten Jahresfinanzbericht der Hypo Salzburg von 40,3 auf 43,5 Mio. Euro verbessert werden. Nach Auflösung von Risikovorsorgen waren es sogar 44,6 nach 21,2 Mio. Euro. Der Provisionsüberschuss stieg von 14,8 auf 15,0 Mio. Euro. Das sonstige Finanzergebnis drehte von minus 2,1 auf 4,4 Mio. Euro.

Im Einzelinstitutsabschluss der Hypo Salzburg AG verschlechterte sich das Betriebsergebnis von 16,9 auf 2,7 Mio. Euro. Wesentlicher Grund dafür sind von 1,1 auf 9,7 Mio. Euro gestiegene sonstige betriebliche Aufwendungen. Darin enthalten etwa die Stabilitätsabgabe für Banken (3,3 Mio. Euro), Zahlungen für den Banken-Abwicklungsfonds (1,9 Mio. Euro) und Einlagensicherungsfonds (0,3 Mio. Euro) sowie „eine Vorsorge für aus dem Gesprächsverlauf mit dem Land Salzburg ableitbares rechtliches Risiko in Höhe von 5,5 Mio. Euro“.

Der Jahresüberschuss von 1,2 (2014: -4,9) Mio. Euro wird den Rücklagen zugewiesen. Mangels ausschüttungsfähigen Gewinns schlägt der Vorstand dem Aufsichtsrat keine Dividendenauszahlung vor.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Aufgrund der bisherigen Entwicklung und der vorliegenden Kurz- und Mittelfrist-Plandaten erwartet der Vorstand für das Geschäftsjahr 2016 und Folgejahre wieder stabile Ergebnisse. Der Hypo Salzburg Konzern umfasst inklusive der Salzburger Landes-Hypothekenbank AG vier weitere vollkonsolidierte Unternehmen.

~ WEB http://www.hyposalzburg.at

www.heta-asset-resolution.com ~ APA505 2016-04-05/17:13


Kommentieren