„Neues und Altbewährtes rund ums Pferd“ im NÖ Museumsdorf Niedersulz

Österreich/Niederösterreich/Sulz im Weinviertel (APA) - Das Weinviertler Museumsdorf Niedersulz startet am 15. April in die diesjährige Sais...

Österreich/Niederösterreich/Sulz im Weinviertel (APA) - Das Weinviertler Museumsdorf Niedersulz startet am 15. April in die diesjährige Saison. Am 24. April um 14 Uhr wird dann im größten Freilichtmuseum Niederösterreichs eine Ausstellung zum Thema „Neues und Altbewährtes rund ums Pferd“ neu eröffnet. Jeweils bis 1. November sind auch „Bauernleben im Wandel“, „Lehmbau“ und eine Schulausstellung zu sehen.

In der neuen Schau werden sowohl prachtvolle Kummets (eine Geschirr-Art) für adelige oder bürgerliche Kutschen und Schlitten als auch einfachere Stücke für landwirtschaftliche Fahrzeuge präsentiert. Die steifen, gepolsterten Ringe verteilen die Zugkraft beim Einspannen eines Pferdes oder anderen Tieres.

Eine neue Auswahl an Objekten wird laut einer Aussendung des Museums in der im Vorjahr eröffneten Ausstellung „Bemalte Bauernkästen“ ab dem Internationalen Museumstag am 22. Mai gezeigt. An diesem Tag können Besucher auch „Belebte Häuser und Werkstätten“ erleben. Dem Thema Lehm als Baumaterial widmen sich eine Lehmbaustelle mit dem 2015 neu errichtetem Trocknungsstadel, eine Ausstellung und erstmals auch zwei ganztägige Workshops.

Jeweils sonn- und feiertags, im Juli und August auch samstags, können Besucher die dörfliche Welt von anno dazumal in den Häusern, Höfen und Werkstätten des Museumsdorfs aktiv erleben. Sattler, Schmied und Wagner zeigen alte Handwerkstechniken, textile Fertigkeiten und historische Lehmbautechniken, teilte das Museum mit. Außerdem erfahren Besucher mehr über Bauern und Kleinhäusler, über Bräuche und den Alltag im Dorf wie Wäschewaschen, Schulbesuch, Weinbau oder Tiere auf dem lebenden Bauernhof.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Auf einer Fläche von 22 Hektar können rund 80 original wieder aufgebaute Objekte sowie zahlreiche Gärten besichtigt werden. Ab dieser Saison ist der Eintritt bis 18 Jahre frei.

(S E R V I C E - Museumsdorf Niedersulz, 15. April bis 1. November, geöffnet täglich 9.30 bis 18.00 Uhr, www.museumsdorf.at)


Kommentieren