Schweizer Wettbewerbshüter strafen Swisscom mit 72 Mio. Franken ab

Ittigen (APA/sda) - Die Schweizer Wettbewerbskommission (WEKO) verhängt eine Strafe von 71,8 Mio. Franken (64,7 Mio. Euro) über die Swisscom...

Ittigen (APA/sda) - Die Schweizer Wettbewerbskommission (WEKO) verhängt eine Strafe von 71,8 Mio. Franken (64,7 Mio. Euro) über die Swisscom. Der größte Schweizer Telekomkonzern sei mit seinen Tochtergesellschaften bei der Live-Übertragung von Spielen der Schweizer Fußball- und Eishockeymeisterschaft im Pay-TV marktbeherrschend, teilte die WEKO heute, Dienstag, mit.

Diese Marktbeherrschung habe die Swisscom in mehrfacher Hinsicht missbraucht.

~ ISIN CH0008742519 WEB http://www.swisscom.ch ~ APA029 2016-05-24/07:55

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren