Sperre der „alten“ ÖBB-Westbahnstrecke in NÖ für Sanierungsarbeiten

St. Pölten (APA) - Auf der „alten“ ÖBB-Westbahnstrecke in Niederösterreich steht eine Komplettsperre für Sanierungsarbeiten an. Im Abschnitt...

St. Pölten (APA) - Auf der „alten“ ÖBB-Westbahnstrecke in Niederösterreich steht eine Komplettsperre für Sanierungsarbeiten an. Im Abschnitt Rekawinkel - Neulengbach Stadt werden von 20. Juni bis 4. September alle Züge im Schienenersatzverkehr mit Bussen geführt, teilten die Bundesbahnen in einer Aussendung mit.

Die Maßnahmen im Rahmen umfangreicher Erneuerungsarbeiten reichen von der Sanierung zweier Eisenbahntunnel (Rekawinkler- und Dürrebergtunnel, die seit 1858 in Betrieb sind) über die komplette Erneuerung der Oberleitung auf einer Länge von etwa 18 Kilometern bis zur Modernisierung der Haltestelle Eichgraben-Altlengbach. Nach ÖBB-Angaben werden insgesamt 40 Millionen Euro investiert.


Kommentieren