Verpuffung in Maschine löste Feuerwehreinsatz in Adnet aus

Adnet/Hallein (APA) - Eine Verpuffung in einer Pulverbeschichtungsanlage hat heute, Montag, einen Feuerwehreinsatz in der Firma Schlotterer ...

Adnet/Hallein (APA) - Eine Verpuffung in einer Pulverbeschichtungsanlage hat heute, Montag, einen Feuerwehreinsatz in der Firma Schlotterer in Adnet (Bezirk Hallein) ausgelöst. Die Lage sei rasch unter Kontrolle gebracht worden. Es werde in den nächsten Tagen aber zu Produktionsausfällen kommen, informierte das Unternehmen, das Sonnenschutz-Systeme herstellt.

Verletzt wurde durch die Verpuffung gegen 3.00 Uhr laut Polizei niemand. Die Maschine starte eigenständig zwei Stunden vor Betriebsbeginn mit dem Aufwärmen, zu dieser Zeit seien noch keine Mitarbeiter anwesend, erläuterte ein Sprecher der Landespolizeidirektion Salzburg auf Anfrage der APA.

Die Verpuffung habe einen Alarm ausgelöst, sagte der Polizist. Die örtliche Freiwillige Feuerwehr stand mit rund 35 Mitgliedern im Einsatz. Die Unfallursache und das genaue Schadensausmaß werden noch von einem Brandsachverständigen und einem Experten des Unternehmens untersucht, teilte die Firma in einer Aussendung mit.

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren