Swarovski feiert 125 Jahre Kunsthistorisches Museum Wien

Wattens/Wien (APA) - Mit einer neugestalteten Kunstbühne im Schaufenster zur Kärntner Straße feiert der Swarovski Kristallwelten Store Wien ...

Wattens/Wien (APA) - Mit einer neugestalteten Kunstbühne im Schaufenster zur Kärntner Straße feiert der Swarovski Kristallwelten Store Wien 125 Jahre Kunsthistorisches Museum Wien (KHM). In einer Hommage an die KHM-Jubiläumsausstellung „Feste Feiern“ präsentiert sich dort seit Montagabend bis 20. August eine Reinterpretation historischer Festivitäten, kreiert von Set-Designer Simon Costin.

Renaissance-Reitermotive aus Papier vor einem Hintergrund aus Rokoko-Kupferstichen sind zu sehen, dazu viele funkelnde Kristalle: Drei opulent geschmückte Reiterfiguren mit überreichem Kopfputz, entlehnt aus dem „Hochzeitskodex Erzherzog Ferdinands II.“ von 1582, paradieren vor Kupferstichen aus dem frühen 18. Jahrhundert, die das Genter Rathaus und das Gartenpalais Liechtenstein in Wien festlicher Illumination zeigen. Die auf den Stichen dargestellten Feierlichkeiten fanden 1717 bzw. 1718 jeweils anlässlich des Besuchs von Karl VI., römisch-deutscher Kaiser und Erzherzog von Österreich, als Symbol seiner politischen Macht statt.

Verantwortlich für die monochrome, kristallverzierte Inszenierung aus Papier zeichnet Set-Designer Simon Costin. Seine Werke sind auch in der Sammlung des Metropolitan Museum of Art in New York zu sehen. „Die Gestaltung greift auf perfekte Weise die Euphorie auf, die uns alle erfasst, wenn wir in Jubelstimmung verfallen und wir besonderen Momenten einen unvergesslichen Rahmen verleihen möchten“, sagte KHM-Generaldirektorin Sabine Haag.

~ WEB http://www.swarovski.com ~ APA149 2016-06-14/10:36

TT-ePaper gratis testen und 2 VIP-Tickets für das Electric Love Festival gewinnen

Electric Love Festival

Kommentieren