Moody‘s bestätigt Ratings von acht Raiffeisenbanken

Wien (APA) - Die US-Ratingagentur Moody‘s hat heute das Rating von acht Raiffeisenbanken der Raiffeisengruppe mit „Aa1 stabil“ bestätigt. Di...

Wien (APA) - Die US-Ratingagentur Moody‘s hat heute das Rating von acht Raiffeisenbanken der Raiffeisengruppe mit „Aa1 stabil“ bestätigt. Die Bewertung bedeutet bei Moody‘s eine sichere Anlage mit einem so gut wie vernachlässigbaren Ausfallrisiko, das aber etwas schwieriger einzuschätzen ist. Erst am Freitag hatte die Ratingagentur Österreich seine Topbonität entzogen.

Bei langfristigen Einlagen bestätigte Moody‘s das Baa2-Rating der Raiffeisenbank International (RBI), der Ausblick wurde von negativ auf positiv angehoben. Genau die selbe Ratingaktion gab es für die Raiffeisen Zentralbank (RZB). Es wird ja an einer Fusion der beiden Institute gearbeitet.

Bei den Raiffeisenlandesbanken Niederösterreich-Wien, Oberösterreich und Stiermark wurden die Bewertungen der langfristigen Verbindlichkeiten mit Baa2 bestätigt. Die Landesbanken Salzburg, Tirol und Vorarlberg haben in dieser Bewertung ein Baa1.

~ ISIN AT0000606306 WEB http://www.raiffeisen.at

http://www.rbinternational.com/

http://www.rzb.at

http://www.rhnoew.at ~ APA498 2016-06-27/19:04


Kommentieren