UIAG hat Pankl-Anteile an Pierer Industrie um 9,7 Mio. Euro verkauft

Wien/Wels (APA) - Wie erst dieser Tage angekündigt, hat die Unternehmens Invest AG (UIAG) ihren 10,1-Prozent-Anteil an der Pankl Racing Syst...

Wien/Wels (APA) - Wie erst dieser Tage angekündigt, hat die Unternehmens Invest AG (UIAG) ihren 10,1-Prozent-Anteil an der Pankl Racing Systems AG an die Pierer Industrie AG (PIAG) abgegeben. Der Verkaufspreis für das Paket von 318.150 Aktien beläuft sich auf 30,43 Euro je Aktie - insgesamt etwas mehr als 9,68 Mio. Euro, teilte die UIAG am Mittwoch mit. Die UIAG hatte das Aktienpaket im Oktober 2014 erworben.

Die UIAG, die das Aktienpaket erst im Oktober 2014 erwarb, spricht von einem gelungenen Exit. Der Return on Investment liege im zweistelligen Prozentbereich.

Weitere Eigentümer der Pankl Racing sind laut Firmencompass Pierers Cross Industries (Anteil: 65,95 Prozent) sowie die Schweizer Qino Capital Partners (mehr als 15 Prozent). Im Streubesitz sind unter 10 Prozent der Anteile.

Aus einer geplanten Übernahme des börsennotierten Luftfahrt- und Rennsportausrüsters Pankl Racing Systems durch die Pierer Industrie AG ist zuletzt vorerst nichts geworden. Die Übernahmekommission untersagte mit Bescheid vom 22. März die Veröffentlichung des geplanten öffentlichen Tauschangebote, teilten damals sowohl die Übernahmekommission als auch Pierer Industrie mit.

~ ISIN AT0000816301 AT0000820659 WEB http://www.uiag.at

http://www.crossindustries.at/ ~ APA577 2016-06-29/18:20


Kommentieren