VIG - Kepler Cheuvreux senkt sein Kursziel von 25,00 auf 23,00 Euro

Wien (APA) - Die Wertpapierexperten von Kepler Cheuvreux haben ihr Kursziel für die Aktien der Vienna Insurance Group (VIG) von 25,00 auf 23...

Wien (APA) - Die Wertpapierexperten von Kepler Cheuvreux haben ihr Kursziel für die Aktien der Vienna Insurance Group (VIG) von 25,00 auf 23,00 Euro gesenkt. Ihre Anlageempfehlung bestätigen die Analysten mit „Buy“.

Die Anpassung des Kurszieles folgt auf eine Aktualisierung des Bewertungsmodells nachdem die Briten in der vergangenen Woche für einen Austritt aus der Europäischen Union gestimmt haben. Die Analysten sehen in ihrem Update über den Versicherungssektor zwar „begrenzte direkte Auswirkungen auf die Gewinne von Versicherern“, doch die zuletzt stark angestiegene Volatilität und geringeren Wachstumsaussichten würden das Volumen und die Margen der Branche belasten.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Kepler-Analysten keine Veränderungen gegenüber ihrer vorangegangenen Einschätzung: Die Ergebnisprognosen für die Geschäftsjahre 2016 und 2017 liegen damit bei 2,12 Euro bzw. 2,09 Euro je Papier.

Am Donnerstagvormittag notierten die Wienerberger-Titel an der Wiener Börse mit minus 0,38 Prozent bei 17,01 Euro.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Analysierendes Institut Kepler Cheuvreux

~ ISIN AT0000908504 WEB http://www.vig.com ~ APA151 2016-06-30/10:39


Kommentieren